Liga Baselbieter Stromkunden

Weg vom Öl

Öl ist zu kostbar, um verbrannt zu werden. Deshalb sollen Anreize gesetzt werden, unsere Gebäude energietechnisch zu sanieren, um den Energieverbrauch zu senken. Wir setzen uns für clevere Ansätze bei Gebäudesanierungen und den Einsatz neuster Technologien bei Neubauten ein!

Argumentation:

  • Öl ist eine endliche Ressource
  • Es muss das unbedingte Ziel sein, mit ihr sparsam umzugehen
  • Einsparungen durch den effizienten Umgang mit Energie müssen angestrebt werden
  • Dies ist zum Beispiel durch den Einsatz von Gebäudetechnik möglich, die dem Minergie®-Standard entspricht
  • Der Verbrauch von Öl kann dadurch einerseits reduziert und die Ressource andererseits durch andere Energieträger ersetzt werden
  • Massnahmen zur Wärmedämmung, Warmwassererzeugung über thermische Solaranlagen, Einsatz stromsparender Beleuchtung etc. tragen dazu bei
  • Um die Attraktivität dieser Massnahmen zu steigern, sollen diese entsprechend gefördert werden


 

Liga Baselbieter Stromkunden, Postfach 633, 4410 Liestal
Tel: 061 927 64 88 - Fax: 061 927 64 89
info@stromkunden-bl.ch - www.stromkunden-bl.ch